CORONAVIRUS 

Da die osteopathische Tätigkeit nicht ohne Körperkontakt auskommt, werden die restlichen empfohlenen Schutzmassnahmen des Bundesrates penibel umgesetzt. 

Vor und nach der Therapie werden die 2m Sicherheitsabstand eingehalten. 

Aufgrund der angepassten Planung werden Sie beim Besuch in der Praxis keine anderen PatientInnen antreffen. 

Kommen Sie bitte pünktlich zur vereinbarten Zeit (nicht zu früh).

Desinfektionsmittel ist reichlich vorhanden. 

Die Praxis Lakeside stellt den PatientInnen einen Mund-Nasenschutz sowie ein Paar Handschuhe zur Verfügung. Das Tragen dieser Schutzutensilien ist freiwillig.

Ich trage während Ihrer gesamten Anwesenheit einen Mund-Nasenschutz.


PatientInnen mit Krankheitssymptomen werden gebeten Zuhause zu bleiben.

Bei Unsicherheiten scheuen Sie sich nicht mich anzurufen oder mir eine E-Mail zu schreiben: 

+41 41 783 25 96
sperling@praxislakeside.ch

Damit die erarbeiteten Erfolge in Bezug auf das Coronavirus erhalten und noch ausgebaut werden können, halten Sie sich bitte weiterhin an die Empfehlungen des Bundesrates.


Herzlich, 

Katrin Sperling


Ein sehr gutes, informatives und gar unterhaltsames Video zu allen wichtigen Punkten bezüglich des Coronavirus (Covid-19) wurde von Stefan Büsser (Comedian und Moderator) produziert.


Bitte schauen Sie es sich an, halten Sie sich an die Empfehlungen des Bundesrates und kommen Sie gesund durch diese schwierige Zeit!